BALLTICK JUBILÄUM 2020

25. KIELER WOCHE SOCCER CUP

In diesem Jahr findet der 25. Balltick BeachSoccer Cup zur Kieler Woche beim Open Park am 12. September 2020 um 14 Uhr im Kieler Werftpark statt, wobei traditionell seit Beginn auf dem grünen
Rasen gespielt wird. Mit vielen Sponsoren, wie der Ergo Versicherung, Heineken und Vilsa,
freuen wir uns auf spannende Turniere und heiße Partys. Bei Sonne, Strand, Sambamusik und
vielen gutgelaunten Beachboys und Beachgirls wird gekickt und gefeiert. Für die Kinder und
Jugendliche bis 15 Jahre gibt es auch in diesem Jahr wieder unser gesondertes Kids-Turnier.
Bei den erwachsenen Beachboys & Beachgirls wird bei den heißen abendlichen Beachparties mit
Limbo Wettbewerben sicher ein gut gekühltes Heineken für die richtige Abkühlung sorgen. Den
ganzen Spaß gibt es ohne Eintritt und Open Air barfuß am Strand, zur Kieler Woche beim Open
Park traditionell auf Rasen bei tollem Bühnenprogramm mit Livemusik und Folklore, jeder Menge
„Mitmachaktionen“, Ponyreiten, Kinderzirkus und dem gigantischen abendlichem Bodenfeuerwerk
zum Abschluss kurz vor 23 Uhr.
Gespielt wird in 4er Teams mit maximal vier Einwechselspielern ohne Torwart in einem 20 x 14 m
großen Court mit einer 1 Meter hohen Bande auf 2 x 1,2 m große Tore. Das Regelwerk verspricht
pure Action: Fairplay wird großgeschrieben; anstelle eines Schiedsrichters fungiert lediglich ein
Spielbeobachter, der erst eingreift, wenn sich die Teams nicht selbst einigen. Wer den Ball über
die Bande ins Aus schießt oder in andere hineingrätscht, muss den Court bis zum nächsten
gefallenen Tor verlassen. Bei Foulspiel darf der Sünder das gesamte Spiel nicht mehr eingesetzt
werden. Dadurch kann es passieren, dass bei einem Spiel anstatt vier gegen vier plötzlich
vielleicht drei gegen einen einzigen spielen.
Die Spieldauer beträgt jeweils 10 Minuten. Ab den Viertelfinals gibt es bei Unentschieden eine
besondere Penalty – Regel.
Gewonnene Spiele zählen drei Punkte, Unentschieden je einen Punkt in den Vorrunden.
Selbstverständlich sind auch gemischte Teams erlaubt: Beachboys und Beachgirls spielen
zusammen, da bei der ganzen Sache der Spaß und ein buntes Programm im Vordergrund
stehen. Die Einteilung des Teams erfolgt nach dem Alter des ältesten Spielers bzw. der ältesten
Spielerin: für die Kids und Jugendlichen bis einschließlich 15 Jahren gibt es eigens den
BeachSoccer Cup in der Altersklasse K; die Älteren und Erwachsene von 16 bis 116 Jahren
spielen als Mixed Adults in der Altersklasse A. Wer Sport und Fun miteinander verbinden will,
sollte sich das Turnier nicht entgehen lassen und mitmachen.
Die Anmeldegebühr beträgt immer noch nur 8 € und beinhaltet neben der Teilnahme das Startset
mit dem original trendy BeachSoccer T-Shirt, give-aways, Kurtaxe u. a. Auf jedem Turnier winken
den Platzierten zudem tolle Sachpreise der Sponsoren, die natürlich auch im Zeichen der parallel
stattfindenden Fußball EM stehen…

Auf Facebook

Premium Partner

Kooperationspartner

Beachsoccer Cup

20 JAHRE BEACHSOCCER CUP PROMO CLIP AUS 2016

Teilnehmer

Teams mit 4 bis max. 8 Spieler/innen.
Beachboys & Beachgirls spielen zusammen.
Das Alter des ältesten Spielers/ der ältesten Spielerin entscheidet über die Einteilung:
K: Kids von 11 bis 15 Jahren
A: Adults von 16 bis 116 Jahren

Auf jedem Städteturnier spielen max. 8 K Teams und 16 A Teams.
Bereits für alle im Startgeld enthalten ist das Startset:
Teilnahme, Versicherungsbeitrag, Kurtaxe, original Beachsoccer T-Shirt u. a.
Preise für die Platzierten!

Teilnehmer – Startset

Bereits für alle im Startgeld enthalten ist das Startset:
Teilnahme, Versicherungsbeitrag, Kurtaxe, original Beachsoccer T-Shirt u. a.